Deutsch-Französische Gesellschaft Pforzheim-Enzkreis e.V.



zuletzt aktualisiert am: 17.05.2024


DFG-Schal


Wir lieben die Sprache, die Kultur und die Lebensart unseres Nachbarlandes.

voyage

Ausstellung:
Voyages Voyages

von unserem Mitglied Claudine Vigoroux

Wilhelm Kern GmbH
Wilhelm-Maybach-Straße 25
71394 Kernen-Rommelshausen
Freitag, 24. Mai 2024 von 19 bis 22 Uhr – Eintritt frei

ateliers ouverts

Ausstellung:
Ateliers Ouverts

Anina Gröger bei Maler Bernard Latuner: "Außer unseren Arbeiten gibt es einen wunderbaren Ausblick auf die Dächerlandschaft der Altstadt von Mulhouse."

Atelier Bernard Latuner
16, rue Mercière
68000 Mulhouse
Samstag, 18. Mai & Sonntag, 19. Mai 2024
Samstag, 25. Mai & Sonntag, 26. Mai 2024
von 14 bis 19 Uhr 

FÖRDERUNG DER DEUTSCH-FRANZÖSISCHEN BEZIEHUNGEN

Unser Ziel ist es, vor allem jüngere Menschen aus unserer Region sowie La Bresse, Cornimont und Ventron (in den Vogesen) für Begegnungen zu gewinnen und zwar mit Hilfe des deutsch-französischen Bürgerfonds
In Zusammenarbeit mit Vereinen, Schulen und einzelnen Ehrenamtlichen wollen wir durch interessante Angebote Menschen dafür begeistern, sich neugierig und offen mir unserem Nachbarland zu befassen. Außerdem wollen wir zu intensiveren zwischenmenschlichen Kontakten beitragen, indem wir Brieffreundschaften, Tandem-Partnerschaften und Begegnungen für Schüler und junge Erwachsene vermitteln.
Auch mit unserer Partnerstadt Saint-Maur-des-Fossés im Südosten von Paris wollen wir eine intensive europäische Partnerschaft lebendig werden lassen. Lesen Sie dazu regelmäßig die Beiträge der Partnerschaftskolumne in der pz! (siehe auch Presseartikel)

Unsere Soireen

Jeden 2. Dienstag im Monat treffen wir uns, meist im Clubraum des Kulturhauses Osterfeld, mit wechselnden Themen größtenteils in französischer Sprache. 

PROGRAMM 2024

Dienstag, 18. Juni
19:30 Uhr

Soirée: Sommer-Sonnenwende 

Hoheneck

Gasthof Hoheneck
gemütliches Beisammensein ohne Programm -  Gäste herzlich willkommen!

Mittwoch, 19. Juni
19:00 Uhr

Vorstandsitzung

Vorstandsitzung

Clubraum Kulturhaus Osterfeld
- für alle Vorsitzenden und Beiräte -

Dienstag, 9. Juli
19:30 Uhr

Soirée: Preisträger der diesjährigen Französisch-Preise

Frz-Preise

Clubraum Kulturhaus Osterfeld
Alle diesjährigen Preisträger sind eingeladen, sich der DFG vorzustellen und mit uns über ihre Motivationen und Pläne zu parlieren. Gäste herzlich willkommen!

Samstag, 13. Juli -
Sonntag, 14. Juli

14. Juli im Elsass

fromage

Auto-Ausfahrt ins Elsass, um dort den 14. Juli zu feiern - genauere Infos folgen! Anmeldungen und Infos bei Herrn Sernetz oder vorstand@dfg-pforzheim.de

Dienstag, 13. August
16:00 Uhr

Boule-Nachmittag

Boule

Bouleplatz Enzauenpark
Nahe des Biergartens - Gäste herzlich willkommen!

- Alle Termine und Veranstaltungen sowie die angegebenen Räumlichkeiten unter Vorbehalt -

Weitere interessante Termine:

  • Sonntag, 9. Juni: Europa-Wahlen! Infos: Bundesregierung
  • Donnerstag, 20. Juni - Sonntag, 23. Juni: Mini-Olympiade für junge Menschen mit Beeinträchtigungen aus St. Maur und dem 1. CfR 
  • Donnerstag, 27. Juni und Freitag, 28. Juni: Jahrestagung dfi „Klimaschutz, Energie, Digitalisierung: Wandel gestalten. Deutsch-französische Antworten auf die Transformation unserer Gesellschaften“, Infos: hier
  • Samstag, 6. Juli, ab 18:00 Uhr: Sommerfest im Kurpark Bad Wildbad, "Frankreich-Bereich" mit Angeboten und Präsentationen der Wildbader Partnerstadt COGOLIN unter musikalischer Mitwirkung der lokalen Musiker Hubert Bürkle (Akkordeon) und Benoit Fuhro (Chansons), Infos: hier
  • Sonntag, 18. August bis Freitag, 23. August: Jugendfahrt nach Frankreich des deutsch-französischen Freundeskreis Neulingen in die Partnerstadt Le-Poiré-sur-Vie. Programm: hier  - weitere Infos: https://dff-neulingen.de/
  • Freitag, 4. Oktober bis Sonntag, 6. Oktober: Jahreskongress der VDFG/FAFA in Landau, Infos hier
Dolmetscher gesucht

Immer wieder wird die DFG kontaktiert auf der Suche nach ehrenamtlichen Dolmetschern, zum Beispiel vom iB internationaler Beirat der Stadt Pforzheim. (https://www.pforzheim.de/internationaler-beirat.html)
Wer grundsätzlich Interesse hat, meldet sich gerne bei der DFG oder direkt beim iB.
Merci beaucoup!

Kindergruppe

Bonjour,
qui aimerais rencontrer des parents de jeunes enfants français, pour échanger sur des jeux, des chansons et des comptines en français?
Si vous êtes intéressés, contactez l'AFA (vorstand@dfg-pforzheim.de)
À bientôt!


EMPFEHLUNGEN


Kulturtipps

zum Anschauen

Nachrichten auf französisch

TV 5 monde
France24

Nachrichten auf französisch

für Jugendliche: arte journal junior

Deutsche und französische Eigenarten

Karambolage
zum Beispiel: 99 Luftballons von Nena
18:20 Arte, Sonntags

zum Lesen


Rede von Emmanuel Macron
über Europa

in der Sorbonne vom 25. April 2024
(deutsche Übersetzung)

"Fünf Jahre Vertrag von Aachen - Deutsch-französische Freundschaft erleben"

Im Interview vom 18. Januar 2024 erklärt Regionalberaterin Antje Aubert, wie wichtig der Austausch zwischen den Menschen ist.
hier der Link

L’amitié franco-allemande : comment se porte-t-elle ?​

Artikel aus Écoute (Zeit Sprachen) 5/2024
hier der Link

zum Hören


Deutschland will drei Goethe-Institute in Frankreich schließen: Droht die Entfremdung?

SWR 2 Podcast - 6 min
hier der Link

Ausstellung "PF+ Pforzheim und seine Partnerstädte" nun dauerhaft im Rathaus 

PF+

"In Saint-Maur-des-Fossés,
nur 20 Kilometer von Paris entfernt, bewunderte Czech
die Häuser der Künstler,
die einst aus Paris aufs Land zogen."
(Zitat aus der bnn vom 15. April 2024)
Artikel: hier

PF+

Fotos: Bischoff

PF+

virtuelle Rundgänge durch einige Gebäude unserer Partnerstädte:
https://pf-8.de/

Fred

*neu* FRED *neu*

Die DFG ist dort auch vertreten:
https://fred.info/aktiv-werden/austauschmoeglichkeiten/
https://fred.info/freizeit/kunst-und-kultur/
jeweils auf >weiterlesen< klicken, dann bei den Kärtchen unten auf die rechte Pfeiltaste, bis unsere DFG erscheint!

Unsere nächsten öffentlichen Termine stehen auch schon im Terminkalender:
https://fred.info/events/

if stuttgart

Entdecken Sie das 
<<institut français>> de Stuttgart

zum Beispiel: online Sprachtests und -kurse
https://www.institutfrancais.de/de/stuttgart#/ 

if KA

...oder das 
<<institut français>> de Karlsruhe

zum Beispiel: deutsch-französischer Stammtisch
https://www.institutfrancais.de/de/karlsruhe#/ 

KoKi im Mai

zwischen uns das leben

"Hors-saison " -
"Zwischen uns das Leben"

Schauspieler Mathieu nimmt sich aufgrund einer Midlife-Crisis eine Auszeit und trifft Alice, mit der er vor 15 Jahren zusammen war.
So, 12.05. 19:30 Uhr 

glücksfall


"Coup de chance" - 
"Ein Glücksfall"

Woody Allen: Fanny (Lou de Laâge) und Jean (Melvil Poupaud) erfüllen alle Voraussetzungen, um als ideales Paar durchzugehen. Doch als Fanny zufällig ihrem alten Schulkameraden Alain (Niels Schneider) über den Weg läuft, beginnt das sprichwörtliche Traumhaus plötzlich zu wackeln. Sie ist wie verzaubert von ihm und es dauert nicht sonderlich lange, bis die beiden sich wiedersehen.
Do, 16.05. 19:00 Uhr (OmU)
Fr, 17.05. 21:15 Uhr
Sa, 18.05. 17:00 Uhr
Mo, 20.05. 17:00 Uhr
Di, 21.05. 18:00 Uhr

KoKi Cinéfête
vom 13. - 16. Mai 2024

Tenor

"Ténor" - ab 7. Klasse

Rapper Antoine schlägt sich als Lieferdienst in der Pariser Innenstadt durchs Leben. Zufällig trifft er bei einer Lieferung in der Oper auf Madame Loyseau, die sein Talent als Opernsänger direkt erkennt. Als diese Antoine als Schüler aufnimmt, verbirgt er seinen neuen Traum vor Freunden und Familie und gerät in ein Doppelleben zwischen der Pariser Oberschicht und der rauen familiären Vorstadt. Doch bald holt die Wirklichkeit Antoine ein und zwingt ihn, seine eigene Stimme zu finden.
Mo, 13.05. 09:00 Uhr (OmU)

Neneh

"Neneh Superstar" - ab 7. Klasse

Als die 12-jährige Neneh an der renommierten Ballettschule der Pariser Oper aufgenommen wird, kann sie ihr Glück kaum fassen. Tanzen war schon immer ihre Leidenschaft. Als einziges Schwarzes Mädchen an der Schule merkt sie jedoch bald, dass sie es trotz ihres unbestrittenen Talents schwerer hat als ihre Mitstreiterinnen. Besonders die traditionsbewusste Direktorin Marianne Belage lässt Neneh spüren, dass sie nicht wirklich willkommen ist. Doch Neneh kämpft selbstbewusst weiter für ihren großen Traum, nicht ahnend, dass Madame Belage ein Geheimnis hütet, das sie mit der kleinen Ballerina verbindet.
Mo, 13.05. 11:00 Uhr (OmU)

tetes givrées

"Les Têtes Givrées" - ab 7. Klasse

In einem College am Fuße des Mont Blanc kämpfen SEGPA-Studenten darum, eine positive Zukunft zu sehen… Um sie zu motivieren und zum Träumen zu bringen, organisiert Alain, ihr Lehrer, einen überraschenden und gefährlichen Ausflug in das Innere eines Gletschers. Teenager entdecken dann eine Eiswelt von atemberaubender Schönheit. Aber sie erkennen, dass mit der globalen Erwärmung dieser Gletscher wie viele andere verschwinden könnte, wenn nichts unternommen wird. Gegen den Willen aller, aber von ihrem Lehrer ausgebildet, stürzen sie sich mit Leib und Seele in ein verrücktes Projekt: den Gletscher zu schützen und vor dem Schmelzen zu bewahren… Von nun an kann sie nichts mehr aufhalten, denn es gibt keinen Planeten B!
Di, 14.05. 09:00 Uhr (OmU)

allons enfants

"Allons enfants" - ab 7. Klasse

Am Pariser Turgot-Gymnasium wird mehr als nur Mathematik und Biologie gelehrt. Neben der Vorbereitung auf das Abitur werden die Jugendlichen zu professionellen Hip-Hop-Tänzer*innen ausgebildet. Im Zentrum des Dokumentarfilms stehen ambitionierte Jugendliche aus diversen Herkünften, die allesamt von einer großen Tanzkarriere träumen. Sie zeigen neben ihren körperlichen Fähigkeiten auch interessante Einblicke in ihre persönlichen Hintergründe, Gedanken und Ziele.
Di, 14.05. 11:00 Uhr (OmU)

chien pourri

"Chien pourri, la vie à Paris!"
- ab 1. Klasse

Auf den Straßen von Paris erlebt der etwas naive, aber lebenslustige Streuner Chien Pourri jeden Tag etwas Neues. Dabei landen er und sein treuer Freund Chaplapla stets auf den Füßen, egal wie waghalsig ihre Abenteuer sind. Bald ziehen sie das Misstrauen anderer Hunde auf sich. Schließlich muss es sich bei so viel Glück um eine Superkraft handeln, die man bestimmt klauen kann. Oder ist es doch nur Freude am Leben?
Mi, 15.05. 09:00 Uhr (OmU)

erneste celestine

"Ernest et Célestine: Le voyage en Charabie" - ab 1. Klasse

Als die wertvolle Geige von Bär Ernest kaputtgeht, beschließen er und seine beste Freundin, die Maus Célestine, in Ernests ferne Heimat zu reisen, um die Geige reparieren zu lassen. Bei ihrer Ankunft müssen die Beiden jedoch feststellen, dass in dem Land seit vielen Jahren jegliche Art von Musik verboten ist! Zusammen mit Freunden und der Unterstützung eines geheimnisvollen maskierten Rächers, setzen Ernest und Célestine alles daran, um die Musik zurückzubringen.
Mi, 15.05. 11:00 Uhr

Küchenbrigarde

"La Brigade" - ab 8. Klasse

Die begnadete Köchin Cathy Marie ist Sous-Chefin in einem Haubenlokal. Sie steht kurz vor der Erfüllung ihres Kindheitstraums – nämlich die Eröffnung eines eigenen Restaurants. Allerdings läuft mit fast vierzig Jahren nichts wie geplant und ein Streit mit ihrer Chefin führt sie in finanzielle Schwierigkeiten. Cathy muss eine Stelle als Kantinenkraft in einem Heim für Migration annehmen. Ihr Traum scheint wieder in weite Ferne gerückt zu sein… oder doch nicht?
Do, 16.05. 09:00  Uhr (OmU)

Alle Vorstellungen für Schulklassen mit vorheriger Anmeldung unter schulkino@koki-pf.de
Eintritt: 4,50€ pro Schüler - pro 10 SchülerInnen ist eine Begleitperson frei
Weitere Vorstellungen zu Wunschterminen nach Absprache

Buchempfehlungen

dfi

Points de vue – Sichtweisen
Deutschland – Frankreich, ein vergleichender Blick

2023, Rheinbreitbach: by Kürschners, NDV GmbH & Co. KG - 295 Seiten 

Diese Landeskunde, herausgegeben vom Deutsch-Französischen Institut, stellt grundlegende Informationen, Analysen und Kommentare in allgemeinverständlicher Sprache in Deutsch und Französisch zur Verfügung. Das Buch ist nach den drei weitgehend gleich gebliebenen Ausgaben von 2008, 2010 und 2012 vollständig überarbeitet worden. Neue Kapitel, neue Informationen und Ergänzungen waren aufgrund der dynamischen Entwicklungen unserer Gesellschaften erforderlich.
=> ab Dezember in der Stadtbibliothek Pforzheim hier ausleihbar auf Anregung der DFG <=

D in F

So viel Frankreich steckt in Deutschland

Herausgegeben von der Deutsch-Französischen Gesellschaft Duisburg und der VDFG (Mainz). Als 2. Auflage erschienen im Magenta-Verlag, Kempen 2021.

Überall steckt so viel Frankreich in Deutschland. In 26 Berichten von Erkundungen vor Ort beschreibt die Hamburger Journalistin Hilke Maunder in diesem kurzweiligen wie detailreichen Wegweiser zahllose Spuren, die unser französischer Nachbar im Laufe der ereignisreichen, gemeinsamen Geschichte in Deutschland hinterlassen hat.

Crowdfunding-Kampagne für „Jean Genet-Werkausgabe"

Seit 1998 veröffentlicht der Merlin Verlag das umfangreiche und vielseitige Gesamtwerk des französischen Schriftstellers Jean Genet (1910–1986) in Einzelbänden. Der Editionsplan umfasst 9 Bände, von denen nur noch der Roman "Querelle de Brest" fehlt.
weitere Infos: hier oder https://www.startnext.com/jean-genet

CD-Empfehlung

CD Saint Maur

"Singulièrement plurielles"

Un programme exceptionnel constitué exclusivement d'œuvres pour orgue de treize compositrices, du baroque à nos jours. Douze jeunes organistes du Conservatoire de Saint-Maur jouent trois beaux instruments de leur ville.

De rares pages d'Elisabeth Ballon, Elsa Barraine, Mel Bonis, Nadia Boulanger, Joséphine Boulay, Hedwige Chrétien, Jeanne Demessieux, Marie-Louis Girod, Elisabeth Jacquet de La Guerre, Marie-Ange Leurent, Fanny Mendelssohn-Hensel, Rikako Watanabe, Clara Wieck-Schumann


PRESSEARTIKEL



Freuen Sie sich auf die nächste Partnerschaftskolumne in der pz Anfang Juni!


PF8

Alle acht Partnerstädte Pforzheims werden im Rathaus präsentiert
bnn vom 15. April 2024 Artikel: hier

SaintMaur

virtueller Rundgang durch einige Gebäude unserer Partnerstadt
Saint Maur des Fossés - Foto: https://commons.wikimedia.org

ersingen

Pforzheimer Zeitung vom 28.02.2024 Artikel als PDF

Logo dfbf

Dieser Besuch wurde gefördert vom deutsch-französischen Bürgerfonds!

tirons les rois

Pforzheimer Zeitung vom 26.02.2024 Artikel als PDF

LaBresse

Pforzheimer Zeitung vom 27.02.2024 Artikel als PDF

buche

Pforzheimer Zeitung vom 23.12.2023 Artikel als PDF

SaintMaur

Pforzheimer Zeitung vom 28.12.2023 Artikel als PDF

vive la wir

Diese Fahrt war möglich durch die finanzielle Unterstützung des Staatsministeriums Baden-Württemberg, finanziert aus Landesmitteln, die der Landtag Baden-Württemberg beschlossen hat.
 
Hier der Link zum Europanetzwerk Baden-Württemberg

Vosges matin

"Vosges matin" vom 14.11.2023 Artikel als PDF

saint maurienne

Pforzheimer Zeitung vom 27.10.2023 Artikel als PDF

pz

Pforzheimer Zeitung vom 10.11.2023 Artikel als PDF


Vorstand


Ariane

1. Vorsitzende

Ariane Steglich

vorstand@dfg-pforzheim.de

Christiane Kopp

2. Vorsitzende

Christiane Kopp

Fritz

Sekretär und Schatzmeister

Dr. Friedrich Sernetz

BEIRÄTE

  • Colette Herber
  • Bernhilde Starck
  • Hedda & Erhard Otterbach
  • Egon Sauer
  • Michael Oschatz
  • Mireille & Gerhard Graupner
  • Hannelore & Gerhard Schimpf
  • Andrea Sehling
  • Gerhard Bischoff

Ehrenmitglieder

  • Michael Oschatz oschatz@dfg-pforzheim.de
  • Gerhard Herber (†) Pforzheim
  • Michel Arnould (†) La Bresse (F)

NACHRUFE


pz: 14.03.2020

Ehrenpräsident Gerhard Herber

Ein Europäer aus tiefster Überzeugung ... mehr

DFG: 01.03.2020

Nachruf Gerhard Herber

Die DFG Pforzheim-Enzkreis und Les amis de Pforzheim nehmen Abschied von ihrem Ehrenpräsidenten ... mehr

pz: 17.05.2021

Aussöhnung als Lebensaufgabe

Deutsch-Französische Gesellschaft trauert um ihr Ehrenmitglied Michel Arnould ... mehr

pz: 08.05.2021

Abschied von Michel Arnould

Motor der Aussöhnung gestorben ... mehr

07.05.2021

Stadt Pforzheim trauert um Michel Arnould

„Wir verlieren mit Michel Arnould einen überaus geschätzten Freund“... mehr


PRESSEARCHIV


pz: 26.08.2023

Wie Freundschaft den Hass besiegt

Erinnerungen an die französischen Zwangsarbeiter ... mehr

La Bresse Info 23.08.2023

Les Amis de Pforzheim

Appel à candidature jeunes ... mehr

pz: 09.08.2023

Vorfreude auf Olympia

Saint Maur bereitet sich auf die Olympischen Spiele im nächsten Jahr vor ... mehr

pz: 14.07.2023

Französisch-Preise

Preisträgerinnen zur Soirée eingeladen ... mehr

vosges matin: 10.05.2023

Lycéens invités:

Liens renforcés des deux côtés du Rhin ... mehr

pz: 13.04.2023

Saubere Marne

Umweltaktivisten für Naturschwimmen in der Marne ... mehr

BNN: 07.02.2023

Pforzheim

Ausstellung zeigt Geschichte der Zwangsarbeiter ... mehr

pz: 18.01.2023

La Bresse

Ausstellung zeigt Geschichte der Zwangsarbeiter ... mehr

DFG Aufnahmeantrag
AUFNAHMEANTRAG
Deutsch-Französische
Gesellschaft Pforzheim-Enzkreis e.V.

Haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft beim DFG Pforzheim-Enzkreis?
Dann laden Sie bitte mit einem Klick den Aufnahmeantrag hier herunter!

SATZUNG

Hier können Sie unsere Satzung vom 14.04.2015 als PDF Dokument herunterladen.



IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG
Deutsch-Französische Gesellschaft Pforzheim-Enzkreis e.V.
Vereinsregisternummer VR 500400
Amtsgericht Mannheim

Gestaltung der Homepage
Ariane Steglich
Hertzstr. 5
75173 Pforzheim
Telefon 07231-3979606
vorstand@dfg-pforzheim.de

!neue! Kontonummer (IBAN) der DFG:
DE58 6619 0000 0029 0051 68

DATENSCHUTZERKLAERUNG

EU-Streitschlichtung 
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:
https://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Verbraucher­streit­beilegung/Universal­schlichtungs­stelle 
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links 
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.  Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. 

Urheberrecht 
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.  Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Offline Website Builder